Galerie

VERARBEITUNG

der Etiketten

Die Verarbeitung und Lagerung sollte aus Qualitätsgründen bei ca. 50% rel. Luftfeuchtigkeit und bei einer Temperatur von ca. 23°C erfolgen. Das zu beklebende Glas und der Deckel sollten ebenfalls Raumtemperatur haben. Sollen Gläser aus einem kühlen Lagerraum beklebt werden, sollten diese zuerst an die Umgebungstemperatur des Raumes gewöhnt werden, da sich ansonsten Kondenswasser auf den Oberflächen bildet und die Etiketten dann nicht dauerhaft verklebt werden können.

Wichtig ist ebenfalls eine Säuberung der Glas- und Deckeloberfläche von Fingerabdrücken und anderen leichten Verunreinigungen. Jegliche noch so kleine Verunreinigung hat auf die Hafteigenschaften des Etiketts negativen Einfluss.

Eine hygienische Reinigung der Honiggläser sollte vor der Befüllung selbstverständlich sein. Einige Geschirrspülmaschinen bieten ein “Hygiene”-Programm, das nicht nur Keime, sondern auch Fett von Fingerabdrücken usw. entfernt.

Die Verklebung ist besonders einfach, wenn Einmal-Hygiene-Handschuhe auch beim Bekleben verwendet werden. So kann man sicher sein, dass nach dem Reinigen nicht wieder Fingerabdrücke auf den zu beklebenden Flächen erneut entstehen.

Aufbewahrung: in Original-Verpackung, an kühlem und trockenem Ort, sauber und staubfrei.
Eine 24-stündige Klimaanpassung im Verarbeitungsraum wird empfohlen.

Vermeiden Sie eine Berührung der farbführenden Schicht (Baumwollhandschuhe tragen) mit Fingernägeln, Ringe etc, da es hierbei zu Kratzspuren kommen kann.

Die Ablöseeigenschaften können erheblich durch die Waschtemperatur, die Art des eingesetzten Papiers, die Bedruckung (vollflächig oder gerastert; lackiert oder laminiert) und die Lagerung und Bewitterung des verklebten Etiketts beeinflusst werden. Da wir auf diese Faktoren keinen Einfluss haben, können wir keine Garantie für eine rückstandsfreie Ablösbarkeit unter allen Einsatzbedingungen übernehmen. Es ist deshalb uneingeschränkt erforderlich, das die bedruckten Etiketten vor der Verwendung auf ihre Ablösbarkeit getestet werden.

Neuigkeiten

WICHTIGE INFOMATION: Serverumzug am 23.03.2021

SERVERUMZUG und geplante Nichterreichbarkeit! Hallo lieber Bienenfreund, dies ist eine wichtige Information! Hiermit informiere ich Sie über notwendige Wartungsarbeiten. +++ Worum es geht: Umzug des SCHWARMGOLD-Servers in neue und größere RZ-Fläche Zeitraum: In der...

read more

Postanschrift & Büro Teltow

SCHWARMGOLD
M. Wodrich
Hauffstrasse 30
14513 Teltow

+49 (0)177 77 25 777

Bitte vereinbaren Sie einen Termin zur Abholung fertiger Etiketten-Bestellungen oder einen Beratungstermin!

ABHOLUNG VON BESTELLUNGEN

Hauffstrasse 30
14513 Teltow

shop@schwarmgold.de
+49 (0)177 77 25 777

Bitte vereinbaren Sie einen Abholtermin!

Ohne Termin keine Herausgabe von Bestellungen!

Bezahlarten
Klarna SOFORT
Direkte Banküberweisung
Versand

 

 

Juristische Betreuung
Über mich

SCHWARMGOLD
Inhaber:
Mathias Wodrich
Kaufmann im Groß- u. Außenhandel
Mitglied im Prüfungsausschuss IHK Berlin
Mediengestalter Digital& Print, Fachr: Print
Prüfer der beruflichen Ausbildung IHK BERLIN

+49 (0)177 77 25 777
kontakt@schwarmgold.de

Promenadenstrasse 18a
12207 Berlin

Finanzamt Berlin
Steglitz-Zehlendorf
Steuer-Nr.: 20/596/00795

Produkt-Kategorien

Abonniere unseren Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst Du immer auf dem aktuellsten Stand bezüglich neuer Designtemplates, Angebote, Aktionen oder wenn wir Dir etwas mitteilen möchten.

Hervorragend! Du hast Dich erfolgreich für unseren Newsletter eingetragen!