Serie "Beebuleuse"

Der Name und die Gestaltung der Honigetiketten sind einfach nur märchenhaft. Die Bedeutung von “Beebuleuse” setzt sich aus zwei Worten verschiedener Sprachen zusammen. “Bee” aus dem Englischen ist, so denke ich mal, selbstverklärend “Biene”. Das Wortende stammt von dem deutschen Wort “märchenhaft” ins französische übersetzt “fabuleuse”. Und daraus wurde das neue Wort “Beebuleuse” kreiert und könnte als “Bienenmärchen” gedeutet werden. Die Sorten unterscheiden sich in dem bannerartigen Schild in der Mitte des Motivs, welches in verschiedenen zurückhaltenden Farben arrangiert ist. Weitere Farben sind: rosé, blau, lila, gelb, grün

Alle Kategorien